… können auch endlich die bayrischen Vereine in die Saison 2020/21 starten.
Heute hat die bayrische Staatsregierung mitgeteilt, dass der Wettkampfspielbetrieb im bayerischen Amateurfußball mit einer begrenzten Zahl an Zuschauern zum geplanten Datum am 19. September 2020 im Freistaat wieder aufgenommen werden kann.
Für unsere Mannschaften heißt dies, das die Partien am Sonntag beim TSV Dietenheim bereits auf den 01.10. bzw. 29.09. (Res.) verlegt worden sind, und die Saison für uns am 20.09. mit den Spielen beim SV Balzheim beginnt.
Gut, da hätten wir eh gespielt, weil Balzheim den einzigen Platz in der Kreisliga A3 / Iller hat, der in Württemberg liegt 😀, aber dann dürfen alle wieder spielen. 👍👏
Die Zeit bis dahin werden wir auch rum bringen und dann freuen wir uns auf einen tollen Start mit vielen Fans.